Lockenstab Test-Analyse 2014: Unsere Empfehlungen

Bei einem Lockenstab kommt es in besonderem Umfang auf das Preis-/Leistungsverhältnis an, da das Gerät im Alltag doch recht häufig zum Einsatz kommt und mitunter besonderen Belastungen ausgesetzt ist.

UNSER TIPP
PREIS-LEISTUNGS-TIPP
Remington-Ci95-Profi-Pearl-Test Grundig-HS-6130-Test
>>> Zum Angebot >>> Zum Angebot

 

Stiftung Warentest – die Testsieger im Überblick
Stiftung Warentest gilt noch immer als unabhängiges Testportal, dessen Urteil der Kunde uneingeschränkt vertrauen kann. Beim letzten Test gab es mit dem Lockenstab Modell Grundig 6130 einen eindeutigen Sieger im Bereich Preis-/Leistung, da dieses Modell für rund 25 Euro durchweg überzeugen konnte. Auf dem zweiten Rang landete mit dem Remington Ci95 ein Gerät, welches mit 30 Euro noch durchaus im Rahmen liegt und auch überzeugen konnte. In die Top 3 hat es auch der Lockenstab Philips HP8618 für 35 Euro geschafft, der – im Vergleich zu den anderen Modellen – kleinere Minuspunkte sammelte.

Lockenstab Test 2014Lockenstab-Glätteisen-Kombi – Zwei Geräte in einem
Ein Lockenstab ist eine schöne Sache um die Locken für jedes Haar zu erneuern. Wenn Frisur jedoch individuell gestaltet werden soll und die Locken nur für einen gewissen Anlass getragen werden, war stets auch ein Glätteisen erforderlich. Es gibt jedoch Geräte, die als Lockenstab-Glätteisen-Kombi beide Geräte in einem bieten. TecTake hat hier ein hervorragendes Gerät entwickelt, welches beide Prinzipien mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis bietet.

Bester Lockenstab mit Ionen Technologie
Sehr gern wird bei einem Lockenstab auf die Ionen Technologie zurückgegriffen, da diese die Regeneration der Haare in besonderem Ausmaß fördern! Der Braun Satin Hair 7 CU 710 Lockenstab mit Iontec Technologie sticht hier aus der Masse der Modelle deutlich hervor, da er eine sehr gute Leistung zu einem kleinen Preis bietet und zudem sehr benutzerfreundlich gestaltet ist.

Bildquelle: © Valua Vitaly – Fotolia.com