Grundig HS 5732

Unser günstigstes Angebot im Test stammt trotzdem von einer großen Marke: Grundig. Der Grundig HS 5732 Crystal-Hairstyler wurde nicht nur von verschiedenen Testmagazin ausgezeichnet, sondern er wirbt auch damit für jeden Haartypen perfekt geeignet zu sein. Wir sind der Sache auf den Grund gegangen.

-- Meine Meinung --

GlaetteisenTest.net
„Das Grundig HS5730 ist ein Gerät, welches sich durch die einfache Bedienung und den günstigen Preis besonders für „Gelegenheits-Glätter“ eignet. Für das tägliche Glätten ist ein Gerät mit Ionen-Technologie (z.B. Platz 1) für die Gesundheit der Haare eher zu empfehlen.“

Verarbeitung

Optisch kann man den Haarglätter seinen Vorlieben bzw. seiner Einrichtung farblich anpassen. Das Gerät ist in pink, weiß und schwarz zu haben.

Der Haarglätter verfügt über Keramikplatten, welche das Gleiten durch das Haar ganz angenehm gestalten und das Haar weniger schädigen. Die Platten sind relativ schmal, weshalb das Gerät auch noch bei ziemlich kurzen Haaren angewendet werden kann.

Das Gehäuse wird von Experten und Käufern meist als „einfach“ beschrieben und kann Sicherheitsmängel aufweisen. Bei sehr hoher Temperatur wird nämlich auch der Griff sehr heiß, so dass Verbrennungen nicht ausgeschlossen sind. Sehr ungünstig ist auch die Platzierung der Temperaturregulierungsknöpfe. Diese sind so platziert, dass ein versehentliches Verstellen der Temperatur nur mit Vorsicht zu vermeiden ist.

Produkttesterin testet das Grundig HS 5732:

Quelle: Youtube

Bedienung

Die Bedienung ist einfach und intuitiv möglich, was aber auch daran liegt, dass Grundig bei diesem Gerät auf viele marktübliche Zusatzfunktionen verzichtet. Bereits nach 60 Sekunden ist das Gerät aufgeheizt und zur Anwendung bereit. Aufpassen sollte man jedoch bei der Regulierung der Temperatur. Feines und strapaziertes Haar kann durch zu hohe Hitze beschädigt werden. Besonders diesem Fall sollte lieber mit niedrigerer Temperatur geglättet werden. Bei höherer Temperatur kommt das Gerät auch sehr gut mit dickem und krausem Haar zurecht. Nach einer Stunde kommt die Abschaltautomatik zum Einsatz, so dass das Gerät beim Vergessen der Abschaltung keinen Schaden anrichten kann.

Glättungsergebnis

Trotz gewisser Mankos in der Verarbeitung und der Bedienung, liefert das Gerät schöne Ergebnisse, sowohl im Test vom Testmagazin wie auch bei den Käufern. Unabhängig vom Haartyp und der Haarlänge erfüllt das Glätteisen seinen Zweck.

Testurteile

Der Haarglätter wurde in der Ausgabe 11/2009 vom Testmagazin mit der Note „gut“ ausgezeichnet. Von den Testern von Haus & Garten wurde das Gerät 03/11 zum Preis-/Leistungssieger gekürt und erhielt hierfür die Note „sehr gut“.


+ Glätteisen kommt auch mit dickem und krausem Haar zurecht
+ einfache und intuitive Bedienung
+ Abschaltautomatik nach einer Stunde
+ liefert schöne Ergebnisse
+ Gehäuse in drei verschiedenen Farben zu haben
+ sehr günstig

– Gehäuse heizt sich bei sehr hohen Temperaturen stark auf
– Platzierung der Knöpfe ist sehr ungünstig
– Kann strapazierte Haare bei hohen Temperaturen schädigen

 

Expertenmeinungen
Kundenmeinungen
Preis-Leistung
endbewertung